Die Kantonalstrasse durch Flamatt ist seit Jahren sanierungsbedürftig. Bereits im Jahr 2012 begannen die Gemeinde Wünnewil-Flamatt und der Kanton Freiburg mit dem partizipativen Planungsprozess nach VALTRALOC (Valorisation des espace routiers en traversée de localité) den Strassenraum durch Flamatt umzuplanen.

Mit gestalterischen Massnahmen wird der Durchgangsverkehr in Flamatt entschleunigt, der Strassenraum für Fussgänger und Veloverkehr attraktiver gestaltet und die Verkehrssicherheit erhöht.

Die Projektphasen konnten im vergangenen Jahr abgeschlossen werden und die Baubewilligung wurde im Mai 2023 erteilt.

Die Ausführungsphase ist im September 2023 gestartet. 

Bild Projektperimeter und Startpunkt der Ausführung
Abbildung 1: Projektperimeter und Startpunkt der Ausführung (Etappe 1)

 

Stand 10. Juli 2024

Letzte und aktuelle Arbeiten

Kreisel und Freiburgstrasse

  • Beim Trottoir vom Restaurant Moléson wurde der Belag eingebaut
  • Kleine Fertigstellungsarbeiten
  • Montage der definitiven Signalisation

 

 

Bernstrasse

Etappe 3.1-3.2

  • Anpassung der Einlaufschächte der Etappe 3.1 ist abgeschlossen
  • Bordüre der Bushaltestelle mit Entwässerung vor dem Polizeiposten ist erstellt
  • Randsteine der Etappe 3.1 sind erstellt
  • Belagseinbau in Kleinetappen auf dem Trottoir und den Anschlusszonen hinter dem Trottoir der Etappe 3.1 sind im Gange
  • Arbeiten beim neuen Parkplatz vom Restaurant Waage sind abgeschlossen
  • Bau der neuen Stützmauer beim Restaurant Waage ist im Gange

Etappe 6.1-6.2

  • Abbrucharbeiten der Bordüren und Anpassungen der bestehenden Einlaufschächte ist erfolgt
  • Erstellen der Bordüren auf der Etappe 6
  • Belagseinbau auf dem Trottoir und hinter dem Trottoir der Etappe 6 im Gange
  • Bau der Bordüre der Migros Busshaltestelle ist fertig

 

 

Aktuelle Verkehrsphase

Etappe 3 (Bereich Dorfzentrum):

Im Dorfzentrum wurde eine Einbahn eingeführt, um die Arbeiten mit der grösstmöglichen Sicherheit und Qualität auszuführen. Es wurde eine Umleitung über Neuenegg erstellt und signalisiert. Die Geschwindigkeit im Baustellenbereich ist auf 30 km/h reduziert, um die Sicherheit aller Teilnehmer zu gewährleisten. Die Einbahn wurde wie folgt geplant und umgesetzt:

Etappe 6 (Bereich Coop Tankstelle bis Comet):

Im Bereich der Etappe 6, wird der Verkehr zweispurig geführt, hier ist die bestehende Strasse breit genug.

 

Anstehende Arbeiten

Die kommenden Arbeiten sind die folgenden:

Kreisel und Freiburgstrasse

  • Fertigstellungsarbeiten abschliessen
  • Montage der definitiven Signalisation fertigstellen
  • Der Belagseinbau der Deckschicht ist am Wochenende vom 24.-25.08.2024 geplant

 

Bernstrasse

Etappe 3.1-3.2

  • Start der Abbrucharbeiten (Bordüren) und Vorbereitungen für den Bau der neuen Bordüren auf der Etappe 3.2
  • Start der Fernwärmequerung mit Sondagen der bestehenden Leitungen
  • Weitermachen mit den Trinkwasserquerungen auf der Etappe 3

Etappe 6.1-6.2

  • Fertigstellen der Bordüren auf der Etappe 6
  • Belagseinbau auf dem Trottoir und hinter dem Trottoir der Etappe 6
  • Bau der Fundationsschicht der Migros Busshaltestelle

Etappe 5.1-5.2

  • Start mit der Etappe 5.1 ab dem 19.08.24

Kommende Verkehrsphase

Das ganze Dorf wird während der Sommerferien (01.08. – 16.08.24) komplett zugänglich sein, die Einbahnregelung wird für diese Periode aufgehoben und erst wieder ab Ende August auf der Etappe 3.2 umgesetzt.

Etappe 3.2 (Bereich Dorfzentrum):

Analog zur Etappe 3.1, wird die Etappe 3.2 ab dem 26.08.24 einspurig geführt, die untenstehenden Termine sind Richtwerte und können noch ändern.

Verkehrsphase 26.08. - 20.09.2024

Etappe 5.1 :

Start der Arbeiten ab dem 19.08.24 ohne spezielle Eingriffe in den Verkehr, der Verkehr wird in dem Bereich zweispurig geführt. (Analog zur aktuellen Etappe 6) 

 

Wichtige Informationen - Strassensperrung

Am Wochenende vom 24.-25. August 2024 wird die Freiburgstrasse bis nach der Brücke, die Neueneggstrasse vor der Mühle Rytz und der Kreiselbereich bis zum Bahnübergang wieder gesperrt werden um die letzte Schicht (Deckschicht) einzubauen. Dies wurde so entschieden damit eine bestmögliche Qualität der Deckschicht erreicht werden kann.

 

Zusammengefasst:

Schliessung 24.08.2024 um 03:00

Öffnung 25.08.2024 um 20:00

Diese Termine sind stark Wetterabhängig und können beim kleinsten Regenrisiko nicht ausgeführt werden. Der definitive Entscheid wir am 23.08.2024 gefällt. Reserve-Termin ist das Wochenende danach (31.08.-01.09.2024).

Dokumente

Name
Situation Etappe 1 Download 0 Situation Etappe 1
Situation Etappe 2 Download 1 Situation Etappe 2
Detailplan Kreisel Download 2 Detailplan Kreisel
Normalprofil Strasse Download 3 Normalprofil Strasse
Protokollauszug Generalrat vom 14.12.2022 Download 4 Protokollauszug Generalrat vom 14.12.2022
Projekt Valtraloc - Das Wichtigste in Kürze Download 5 Projekt Valtraloc - Das Wichtigste in Kürze
Stand November 2023 Download 6 Stand November 2023
Stand Dezember 2023 Download 7 Stand Dezember 2023
Stand Januar 2024 Download 8 Stand Januar 2024
Stand Ende Januar 2024 Download 9 Stand Ende Januar 2024
Stand März 2024 Download 10 Stand März 2024
Stand Ende März 2024 Download 11 Stand Ende März 2024