13. September 2022

Die SBB wird im Abschnitt Wünnewil–Flamatt bei eine Böschung instand setzen.
Wegen der Verkehrsdichte tagsüber und aus technischen Gründen müssen diese Arbeiten
nachts durchgeführt werden. Unter Umständen kommen dabei relativ laute Maschinen zum
Einsatz.


Störungen sind besonders in den folgenden Nächten zu befürchten:
vom 18./19. bis zum 29./30. September 2022


Zusammen mit den Privatunternehmen, die auf der Arbeitsstelle zum Einsatz kommen, werden
wir alles daransetzen, die Unannehmlichkeiten soweit möglich zu begrenzen.
Wir danken Ihnen für das Verständnis.

Schweizerische Bundesbahnen SBB