Einwohnergemeinde Wuennewil-Flamatt


Wappen der Gemeinde Wünnewil-Flamatt

Das Wappen stammt aus dem Jahr 1930 und versinnbildlicht mit der goldenen Weintraube, die wohl falsche lateinische Schreibweise ‚vilar winum'.
Der silberne Balken symbolisiert die damalige Zweiteilung des Gemeindegebiets durch Bösingen.

 
 

Gedruckt am 20.07.2019 07:47:50