Willkommen auf der Website der Gemeinde Wünnewil-Flamatt



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Wünnewil-Flamatt

Naherholungsgebiet Sense


Sense


Beschreibung
Durch ein breites Flussbett transportiert sie grosse Mengen von Sand und Kies. Damit die Überschwemmungsgefahr bei Hochwasser klein bleibt, wird das Flussbett regelmässig ausgebaggert und mit Schwellen in Schranken gehalten. Im Unterlauf der Sense ist die unsichtbare Sense von grosser Bedeutung. In den 10 - 30 m dicken Schotterschichten neben und unter dem Senselauf fliesst ein Grundwasserstorm, der viele tausend Menschen mit Wasser versorgt.
Sie wird von zwei Quellgebieten gespiesen: dasjenige der warmen Sense im Schwarzseetal und jenes der kalten Sense im Gantrischgebiet.
Auch mit der Taverna, dem Ledeubach und dem Amtmerswilbächlein, die in die Sense fliessen, hat unsere Gemeinde interessante Naturgebiete, die zum Verweilen und Wandern einladen.

zur Übersicht

  • PDF
  • Druck Version